Dreharbeiten auf dem Gelände des Kulturhistorischen Verein Erftal






VERSTAUBT SIND DIE GESICHTER FOLGE9


Tristan wieder in seiner alten Rolle als Otto Degen

UND DIE GESCHICHTE GEHT WEITER

Verstaubt sind die Gesichter und damit die Geschichte um Otto Degen und seine Kameraden geht weiter. Nach seiner Verwundung kommt Otto zurück an die Front. Die Berichte von den schweren Kämpfen sind bis zu seinem Lazarett durchgedrungen und er hofft, dass es seinen Kameraden gut geht. Schließlich macht er sich auf die Suche nach seiner alten Einheit.

Für diesen Dreh hatten wir nach „Das vierte Grab“ erneut die Gelegenheit auf dem Gelände des kulturhistorischen Vereins Erftal zu drehen und wurden von dem gesamten Team dabei tatkräftig unterstützt. Dort wurden bereits zahlreiche Filmproduktionen durchgeführt unter anderem „Wir waren Kameraden“ und zuletzt eine holländische Produktion namens „Verräterische Liebe“ (Verraderlijke Liefde).

Wir haben in einem, auf dem Gelände befindlichen Graben und in einem Unterstand gedreht. Für die Szene im Unterstand haben wir auch eine Funkanlage der Wehrmacht zur Verfügung gestellt bekommen, die die Szene deutlich aufgewertet hat. Zudem sind einige Mitglieder des Kulturhistorischen Vereins Erftal als Darsteller in der Folge zu sehen. Mit dem Dreh konnten wir uns auch endlich einen großen Traum erfüllen und eine große Szene mit einem Wehrmachtslaster drehen. Möglich gemacht hat das, das Team von WEMA – Wehrmacht – Filmrequisiten. An dieser Stellen wollen wir uns auch noch einmal bei allen Unterstützern für ihre Hilfe bedanken. 

UNTER ERSCHWERTEN BEDINGUNGEN

Durch die Schwierigkeiten der vergangenen Monate war es außerordentlich aufwendig den Dreh für Folge 9 zu bewerkstelligen. Daher ist diese Folge leider kürzer als die vorigen. Doch in dieser schlechten Nachricht steckt auch eine Gute. Denn wir konnten parallel schon mit den Dreharbeiten zur 10. Folge beginnen, was bedeutet, dass wir die beiden Folgen in kürzeren Abständen veröffentlichen können. Die Dreharbeiten zu Folge 10 haben ebenfalls schon begonnen. Doch dazu bald mehr. Für die 9. Folge fehlt nicht mehr viel und dann kann sich unser Musiker Clemens ans Werk machen und wieder einen schönen Soundtrack komponieren.


Dieses Mal müssen sich Otto & co. polnischer Partisanen erwehren

Die neue Folge gibt es jetzt auf YouTube!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


19 Replies to “VERSTAUBT SIND DIE GESICHTER FOLGE 09”

Lauren Burns

Verstaubt Sind Die Gesichter hat mich Deutsch zu lernen inspiriert. Ich habe die, letzten Sommer gefunden. Ich mag diese Serie. Gerade jetzt ist mein Deutsch noch sehr schlecht. Aber lerne ich immer mehr. Danke Paralightworx.

Everything is very open with a really clear clarification of the issues. It was definitely informative. Your site is extremely helpful. Many thanks for sharing!

Greetings! Very useful advice within this article! It is the little changes that produce the most significant changes. Thanks for sharing!

Very good post. I certainly appreciate this site. Continue the good work!

Kommentar verfassen

Your email address will not be published. Required fields are marked *

de_DEDeutsch
Scroll to Top